A-Jugend holt "das beste Double aller Zeiten"

03.09.2019

Da das FSV-Magazin in seiner bekannten Form nicht mehr erscheint, werden die beliebten Saisonberichte der einzelnen Jugend- und Seniorenmannschaften in den nächsten Wochen nach und nach online veröffentlicht. Weiter geht es mit der A-Jugend, die von Martin Saure trainiert wurde, den Martin Stutenz als Betreuer unterstützte.


A-Jugend holt Double aus Meisterschaft und Stadtpokal

Mit 25 Punkten aus 10 Spielen und der besten Abwehr der Liga sicherte sich unsere A-Jugend Ende Mai mit einem 3:1 gegen den FC Kirchhundem die Meisterschaft der Kreisliga B. Nach dem überzeugenden Erfolg beim Stadtpokal in Lennestadt, als man unter anderem den Bezirksligisten FC Lennestadt hinter sich lassen konnte, leistete sich das Team von Martin Saure und Martin Stutenz nur eine Niederlage und ein Unentschieden und besaß letztlich vier Punkte Vorsprung auf den ersten Verfolger. 

Die Mannschaft, die sich durch Verletzungen und Abgänge mit neun Spielern durch die letzten Partien rettete, erreichte in der Hinserie den fünften Platz in der Findungsgruppe A1, obwohl zwischenzeitlich die Tabellenführung vorgewiesen werden konnte. So sollte die eigentliche Endrunde in Liga B ausgespielt werden, in der man sich am Ende durchsetzen und so den ersten Meistertitel seit Beginn der Zusammenarbeit mit RWL, die seit 2017 besteht, einfahren konnte.

Neben dem Hallenpokalsieg in Lennestadt, landete man auch in Attendorn auf Rang drei, nur im Feldpokal waren alle Träume nach dem Aus bereits in Runde 1 vorbei, hier musste man sich dem FC Lennestadt geschlagen geben.

Eine hervorragende Saison wie diese konnte aber nur durch unsere B-Jugend so erfolgreich abgeschlossen werden, da der dünne Kader immer wieder Unterstützung benötigte und diese auch immer durch zahlreiche Spieler bekam.

Letztlich bedankt sich die A-Jugend bei allen Zuschauern und Unterstützern, die diese Erfolge ermöglichten und ihren Teil abseits des Platzes dazu beitrugen, sonst wäre beispielsweise die perfekte Heimbilanz mit 5 Siegen aus 5 Spielen nicht möglich gewesen.

Der Kader der A-Jugend:

Jan Bachen, Louis Balve, Tom Balve, Aaron Engelbertz, Till Gabriel, Daniel Höffer, Leon Koschitz, Sebastian Poggel, Marc Saure, Dominik Schulte, Lucas Stutenz

von Aaron Engelbertz

Weitere Infos zur A-Jugend und allen anderen Jugendmannschaften finden Sie auf der neuen Homepage der JSG Dünschede/Helden/Grevenbrück.

Zurück

Bildbeschreibung