E-Jgd-Erfolg nach spannendem Spiel

11.10.2017

Ein spannendes Spiel konnten die E-Junioren gegen die JSG Lennestadt/ Laki mit 6:3 für sich entscheiden. Nachdem unsere Jungs zu Anfang zwei dicke Torchancen liegen ließen, waren die Gäste mit ihrem ersten Konter direkt erfolgreich. Durch zwei schön herausgespielte Tore konnten wir das Spiel dann jedoch kurzzeitig drehen, um kurz vor der Halbzeit den verdienten Ausgleich zu kassieren. In der zweiten Halbzeit konnten die Jungs noch eine Schüppe drauflegen, auch das Zusammenspiel klappte jetzt deutlich besser. Am Ende konnten wir noch weitere viermal jubeln, bei nur noch einem Gegentreffer der Gäste. Bemerkenswert: 2 Tore konnten nach schönen Flanken per Kopf erzielt werden.

Folgende Spieler waren im Einsatz: Bastien Schröder, Laurin Bajrami, Artus Griese, Jannis Strack, Maximilian Gülker, Phil Stupperich (1 Tor), Timo Püttmann, Mats Köper (1 Tor), Malte Gries (2 Tore), Henry Bruse (2 Tore), Max Menke.

Zurück

Bildbeschreibung