FSV richtet Hallenstadtpokal zwischen den Tagen aus

12.12.2018

Plakat Hallenstadtpokal 2018

Der FSV Helden ist am 28. und 29. Dezember Ausrichter des diesjährigen Sparkassen Hallenfußball-Cups in der Attendorner Rundturnhalle. Während an Tag 1 darüber hinaus auch der Stadtmeister der B-Junioren ermittelt wird, sind am zweiten Tag die A-Junioren im Einsatz. 

Bei den Senioren kämpfen die zehn Mannschaften an beiden Turniertagen um den Einzug in die Endrunde. Während in der Gruppe A der SV Türk Attendorn, SV Listerscheid, RSV Listertal, SV04 Attendorn sowie die SF Dünschede aufeinander treffen, kommt es in der Gruppe B zu Duellen zwischen dem Titelverteidiger SC LWL 05, SF Azadi Attendorn, FC Attendorn-Schwalbenohl, dem SC LWL 05 II und Ausrichter FSV Helden. Die Spielzeit beträgt 1x12 Minuten. Dazwischen erfolgt eine dreiminütige Pause. Die Endrunde wird an Tag 2 gegen 19:15 Uhr angepfiffen. Gespielt wird nach den aktuellen Richtlinien und Durchführungsbestimmungen für Hallenturniere des Kreises Olpe und des FLVW.

Der FSV Helden freut sich auf spannende und faire Spiele sowie über viele Zuschauer. Einlass ist an beiden Tagen um 16:00 Uhr. Für das leibliche Wohl wird natürlich bestens gesorgt sein.

  

Zurück

Bildbeschreibung