Schalkespiel

Das Schalkespiel in Bildern (07.08.2004)

Ex-Nationalspieler Matthias Herget im Gespräch mit WP-Reporter Meinolf Wagner
Die beiden Mannschaften laufen ein. Begleitet werden sie von den heimischen E- und F-Junioren.

Das Schalkespiel in der Presse (05.08.2004)

Sowohl die Westfälische Rundschau (Günter Klandt) als auch die Westfalenpost (Meinolf Wagner) waren vor Ort, um über das Spiel der Attendorner Auswahl gegen die Schalker Traditionself zu schreiben. Hier der Bericht der Westfalenpost (in der Aufstellung der Stadtauswahl fehlt Jörg Eisenburger, SV Listerscheid):

 

WP-Bericht zum Schalkespiel

Das Schalkespiel in Fakten und Zahlen (05.08.2004)

Zuschauer: 600; Spielzeit: 2x40 Minuten
Schiedsrichter: Detlef Scheppe (SV Rothemühle), Rolf Mertens und Martin Seidel (beide FSV Helden)

 

0:1 Siegmar Bieber (2.)
1:1 Klaus Gabriel (19.)
2:1 Stephan Schulte (32.)
3:1 Ralf Strotmann (36.)
3:2 Hermann Erlhoff (39. FE)
4:2 Carsten Gries (47.)
4:3 Peter Sendscheid (50.)
4:4 Peter Sendscheid (57.)
5:4 Stephan Schulte (67.)
5:5 Ralf Regenbogen (80.)

Es ist soweit: Schalke kommt in die FSV-Arena! (31.07.2004)

Es ist soweit: Heute Abend, 18 Uhr, steigt an der Schulstraße das fußballerische Highlight des Jubiläumsjahres. Die Traditionself des FC Schalke 04, u.a. mit Klaus Fichtel, Matthias Herget, Holger Gehrke, evtl. sogar mit Klaus Fischer, trifft auf die von Rainer Halbe gecoachte Altligaauswahl der Stadt Attendorn. Anpfiff durch Bundesligaschiedsrichter Detlef Scheppe ist um 18 Uhr. Der gute Vorverkauf und das traumhafte Wetter lassen eine tolle Kulisse erwarten.

Plakat für das Schalkespiel (23.07.2004)

Um den vielen Anfragen nach dem Plakat nachzukommen, möchten wir es zumindest als pdf-Datei anbieten.

 

Plakat Schalkespiel

Auswahlmannschaft steht (05.07.2004)

Beim Spiel gegen die Schalker Oldies werden am 31.07.2004 folgende Spieler in der FSV-Arena einlaufen:
Andreas Epe (SV 04 Attendorn), Köksal Cakir (SV Türk Attendorn), Michael Bauer (FC Attendorn-Schwalbenohl), Michael Plaßmann (SF Dünschede), Ludwig Heuel, Wolfgang Arns (beide SC Listernohl), Jörg Eisenburger (SV Listerscheid), Walter Schecht (SC Windhausen-Lichtringhausen), Bernd Schmidt, Carsten Gries, Markus Schmitz, Stefan Klose, Oliver Vogt, Stephan Schulte, Klaus Gabriel, Ralf Strotmann, Gerd Pulte und Marco Lenneper (alle FSV Helden).

Schalke kommt nach Helden (29.05.2004)

Dieses Spiel wird sicherlich einer der Höhepunkte im FSV-Jubiläumsjahr: Schalke kommt in die FSV-Arena nach Helden! Am Samstag, 31. Juli 2004, trifft eine Altliga-Auswahl der Stadt Attendorn auf die Traditionsmannschaft des FC Schalke 04. Die Nationalspieler Olaf Thon, Klaus Fischer, Klaus Fichtel, Matthias Herget sind nur einige bekannte Akteure dieser Mannschaft, die mehr als 5000 Bundesligaspiele auf dem Buckel hat. Informationen zu der Mannschaft finden Sie unter folgender Internetadresse:

 

Die Schalker Traditionsmannschaft

 

Weitere Informationen findet Sie natürlich auch hier bei uns. So hat unser ehemaliger Erfolgscoach und jetziges FSV-Ehrenmitglied Rainer Halbe (zwei Tage nach seinem 50. Geburtstag) die Betreuung der Stadtauswahl übernommen. Detlev Scheppe, einziger Bundesligaschiedsrichter des Kreises Olpe, hat zugesagt dieses Match zu pfeifen. Für die Bereitschaft der beiden schon jetzt herzlichen Dank.

 

Bildbeschreibung