Sporthalle

Seit Bestehen der Frauenturnabteilung im Jahr 1968 nutzt der FSV Helden auch die nahegelegene Sporthalle der Marien-Grundschule Helden für seine Aktivitäten. Durch das große und breitgefächerte Angebot unseres Vereins hat man allerdings heutzutage ein Kapazitätsproblem, da nicht mehr alle Gruppen in der Sporthalle untergebracht werden können. Als Notunterkunft muss daher das Heldener Pfarrheim oder auch der Festsaal des Romantikhotels Haus Platte genutzt.

Bildbeschreibung